Unternehmen
Die Bar mieten
Eigene Veranstaltungen
Galerie
Info
Kontakt

Ein Glossar ist oft recht trocken. Nicht in diesem Fall. Was hier angeführt ist, erklärt die bedeutendsten Begriffe rund um Bier, Genuß und Lebensgefühl.


Zapfen
... ist genauso wichtig wie Mälzen, Brauen, Lagern. Und dabei kann alles wieder ruiniert werden.

Zwicklbier
Der Zwickelhahn wurde zwischen die Bretter des Holzfasses hineingezwickt und immer wieder geöffnet, um zu kosten, ob das Bier schon lange genug gelagert wurde. Je länger die Lagerung und je korrekter das Bier gebraut war, desto klarer kam es aus dem Zwickelhahn. Nur schlechtes Bier blieb trüb. Dann wurde die Filtration erfunden und auch das schlechteste Bier konnte so blitzblank daherkommen. Heute nimmt man nach der Filtration noch etwas Hefe und mischt sie ins Bier, damit es (wieder) trüb wird und als Zwickel verkauft werden kann. Der gesunde Hausverstand weiß noch von früher: trübes Bier ist kein gutes Bier.

Jazz in Harmer's Bar...

 
HomeImpressum